Umbau HGe 101 962-9

Die HGe 101 962-9 wurde mit „Winterblechen“ ausgestattet. Die Dachabdeckung kam im Winterbetrieb zum Einsatz. Die Vorgespannte Schneeschleuder wirbelte den Schnee zur Seite. Mit der Abdeckung verhinderte man, dass von den Ventilatoren Schnee angesogen wurde.

Zurüstteile, Beleuchtung und Sound fehlen noch. Der Bericht dazu folgt anhand einer anderen Lok.

1

Materialliste
– HGe 101 (Bemo)
– Dachabdeckung zu SBB Brünig HGe von Friho (Artikel 509 B)
– dünnes Doppelseitiges Klebeband (z.B. Tesa 55743)

Umbau
Die Dachabdeckung von eventuellem Schmutz befreien. Kleine Stücke des Klebebandes an der Dachabdeckung anbringen. Diese feinsäuberlich auf dem Dach der Lok anbringen.

2

3

4